♀️ Teamwork

Die letzten Jahre war im Hof Stroh eingelagert. Im „nicht Umbau-Teil“ ist nach wie vor Stroh drin, aber dass soll so sein. Wir haben so viel Platz und die Ebene dort oben brauchen wir momentan nicht und sie bleibt somit Strohlager.

Der Hof ist ja nicht nur ein Herzensprojekt, sondern auch ein Familienprojekt mit Familiengeschichte und so haben vorigen Samstag alle geholfen und die Bauzone strohfrei gemacht! Dankeschön!!!

20200201_115040.jpg

Da rollt der letzte Strohballen raus 🙂 und leer war es.

WOW so viel Platz … so groß und riesig … alles unseres.

Ja, manchmal habe ich immer noch Angst vor unserem Mut – aber meistens freue ich mich auf die nächste Phase.

Wie immer gibt es natürlich auch hier Leidtragende … die Hofkatzen. Kein Stroh mehr, jetzt müssen sie in den anderen Teil schlafen gehen.

Was ist besser als selber Stroh zusammenzukehren? Stroh zusammen kehren lassen oder blasen lassen 🙂
Ich besitze jetzt ein Laubblasgerät. Funktioniert super. 5 x so viel Staub in der Luft, aber Staubmaske und Schutzbrille sind ja eh standardmäßig da, also egal.

To be continued ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s