♀️ Die Entscheidungsfindung – Sicht der angehenden Bauherrin

Hui, das war ein auf und ab der Gefühle.

Wir sind nicht von Anfang an auf der Suche nach einem Bauernhof gewesen. Ganz ursprünglich wollten wir (oder eher ich – weil bei Mama ist es ja am schönsten) hinter meinem Elternhaus bauen.

Der Grund wurde schon 2015 reserviert. Der Ausblick, die Lage – einfach toll. Was ich in meiner Vorstellung nicht bedacht hatte waren die 30 anderen Baugründe rundherum.

In meinem Kopf waren wir ganz alleine. Etwas naiv, ich weiß, aber so funktioniert halt ein Kindheitstraum und als sich jetzt der Kindheitstraum der Realität stellen musste, musste ich mir auch eingestehen, dass es vielleicht doch nicht mehr so ganz für uns passt.

Andreas hat es schon früher gewusst, mein Kopf auch, aber das Herz hat gesagt „hach die Lage und der Ausblick und die Eltern sind auch da“.

Randnotiz: Der Routenplaner sagt: 5 Minuten und 3,3 km zum neuen Domizil -> also sind wir dann auch nicht aus der Welt

Wir hätten auch gerne mal ein bisschen kleines Getier und das lässt sich in einem Bauernhof einfach viel besser umsetzten als in einer Siedlung. Sonst hätten die Nachbarn keine Freunde mit uns 😀

Der Hof hat mit unserer Familie schon eine lange Geschichte. Was für uns natürlich das ganze gleich noch viel spannender und toller macht. Er ist ein Stück Geschichte und sogar unsere eigene Familiengeschichte. Oma war ganz gerührt, als wir ihr erzählt haben, dass wir den Hof kaufen werden.

Ich muss ja zugeben, dass die erste Besichtigung des Hofes nicht so besonders war …Spinnweben!!!!! Ahhh! Wo sind die Spinnen dazu?

Ab der zweiten Besichtigung war es schon viel besser 😉 Ideen wurden geboren, Pläne geschmiedet. Ich habe schon mal die Bauphase im Kopf übersprungen und dekoriert. Ich befürchte, dass da noch ein bisschen viel Arbeit und Anstrengungen dazwischenliegen.

Ja, ich habe (je nach Tagesverfassung) schon ein bisschen Angst vor unserem Mut. Wird schon werden 😉

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s